Graffitientfernung

  • Graffitibeseitigung

    Graffitibeseitignug im HD – Heißwasser Verfahren, hier sind immer sämtliche Verbrauchs- Merkblätter, Sicherheitsblätter, allgemeine Einleitungsbedingungen (Stadt Hamburg) und der Gebrauchsmaterialien mit anzugeben, sowie eine Genehmigung der Stadt Hamburg (anzeigepflichtige Arbeiten) einzuholen.

    Graffitibeseitignug im HD – Heißwasser Verfahren:

    lösen der Farbe / Lacke mit einem spezial Reiniger-Gel im Anschluss wird diese vorab mittels Vliestüchern entfernt (diese müssen egsondert entsorgt werden). Strahlen der Fassade mit Heißwasser – Hochdruckreiniger und ohne Chemiezusätze, mittels Venturi und Krakendüsen.

    Das ablaufende Schmutzwasser inkl. sämtlicher Verunreinigungen wird gesondert über Venturi udn Krakendüsen mit angeschlossenen Abwasserschläuchen, (ggf. auch mit Folienwannen aufgefangen) in einen Separator – Filter gepumt. Dort wird das Abwasser von festen Stoffen befreit und abschießend abgelassen in das vorhandene Misch- oder Abwassersiel.

    Unter anderem wird auch ein spezial Pumpwassersauger eingesetzt, damit das Wasser zum Abwassersiel transpotiert werden lann. Abschlileßend kann man noch einen Graffitischutz extra auftragen.

    Die Reinigungsarbeiten werden wir in Absprache mit Ihnen ausführen, hierzu benötigen wir einen Zugang – Schlüssel, Wasser und Strom. Der Wasserdruck für den Hochdruckreiniger muss mindestens 7 bar haben, um den Wasserkasten zu füllen.