Bau- und Neubaureinigung

  • Baufeinreinigung

    Definition

    Die Baufeinreinigung ist identisch mit den in der Praxis geläufigen Begriffen „Bauschlusreinigung“ sowie „Erstreinigung bzw. -Pflege“. Sie finden nach der Fertigstellung von Neubau-. Umbau- oder nach Renovierungsarbeiten statt.

    Ziel/Ergebnis

    Oberflächen sind frei von Handwerkerschmutz (Mörtel-, Gips-, Lackspritzer, Bohrstaub etc.) sowie von Schutzfolien und Etiketten; außerhalb sollten die Oberflächen staubfrei, wischspuren- und schleierfrei sein.